Persönlich. Neutral. Rechtssicher.

Herzlich willkommen,

Wir stehen Ihnen als kompetente und neutrale Berater in sämtlichen notariellen Fragen zur Seite. Persönliche Beratung, individuelle Vertragsgestaltung und zügige Vertragsabwicklung gehören für uns selbstverständlich dazu.

Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin!

 

WIR SIND UMGEZOGEN! — WIR SIND UMGEZOGEN! — WIR SIND UMGEZOGEN!

Bitte beachten Sie, dass sich die Büroräume nunmehr im Erdgeschoss des sanierten Ostbahnhofs von Mayen (Ostbahnhofstraße 81 in 56727 Mayen) befinden.

Tipp

Gut gemeint – aber auch gut versteuert: Die Steuertarife nach dem ErbStG

26.09.2022

Schenkung – Freibeträge und Steuern (Teil III): Gut gemeint – aber auch gut versteuert

Sowohl bei der lebzeitigen als auch bei der erbrechtlichen Übertragung von Vermögenswerten spielen steuerliche Aspekte in vielen Fällen eine wichtige Rolle. Der letzte Teil der Tipp-Serie „Schenkung – Freibeträge und Steuern“ gibt einen Überblick über die Steuertarife des Erbschaft- und Schenkungsteuergesetzes.

News

Teilverkauf des Eigenheims – Was Eigentümer wissen sollten

04.07.2024

Teilverkäufe von Immobilien werden von verschiedenen Anbietern in den Medien stark beworben. Das Angebot richtet sich vor allem an Senioren, die Liquidität benötigen und – insbesondere aufgrund ihres Alters – keinen Kredit mehr aufnehmen können oder wollen. Versprochen wird finanzielle Freiheit durch Umwandlung von Immobilieneigentum in Liquidität, vermeintlich ohne dabei die Vorteile des Eigentums zu verlieren. Die Tragweite der mitunter komplexen Vertragsbestimmungen erfasst man am besten durch eine Kombination aus notarieller Beratung zu rechtlichen Fragen und einer unabhängigen Finanzberatung zu wirtschaftlichen Folgen.

Komplexe Familien, klare Verhältnisse: Nachlassplanung in Patchwork-Familien

05.06.2024

In einer Zeit, in der Familienstrukturen immer vielfältiger werden, sind Patchwork-Familien eine immer häufigere Erscheinung. Doch mit der Herausforderung, verschiedene Lebenswege und Beziehungen zusammen-zuführen, kommen auch komplexe Fragen der Nachlassplanung auf.  Das gesetzliche Erbrecht geht von der traditionellen Familiensituation aus und nimmt keine Rücksicht auf die besonderen Interessenlagen in Patchwork-Familien. Eine qualifizierte rechtliche Beratung und darauf aufbauende Verfügungen von Todes wegen sind dringend erforderlich, um böse Überraschungen im Erbfall zu vermeiden.